Stimmtherapie

Stimmtherapie nach ISTP

Riccarda Tomberg

Stimmtherapie nach ISTP – Integrative Stimmtherapie und Stimmpädagogik nach Evemarie Haupt

Wesentliche Merkmale / Einstellungen der ISTP:

  • Stimme ist Balance
  • Wohlgefühl bringt Wohlklang!
  • Wo Druck ist, kann keine Schwingung sein!
  • Ressourcenorientiertes Arbeiten à was kann der / die PatientIn? Wo liegen die Stärken?
  • Arbeiten mit Ansätzen aus verschiedenen Methoden (z.B. Fröschels – Kauphonation, funktionale Methode)
  • Einbringen von Entspannungstechniken
  • Einbringen von Übungen zur Stimmpflege
  • Grundlage bildet der Stimmfunktionskreis mit folgenden Bereichen: Stimme, Sprechen, Wahrnehmung, Intention, Haltung und Bewegung, Atmung 
  • Diese Bereiche werden alle in die Stimmtherapie integriert so dass eine ganzheitliche Stimmtherapie ermöglicht wird. 

 

  • Mit Lax Vox ®
  • Training, Therapie und Pflege für die Stimme
  • Wirkt entspannend und ausgleichend
  • Ermöglicht schnelle Regeneration gereizter oder geschädigter Schleimhäute der Stimmlippen und kann dadurch einen schnellen Erfolg bei Heiserkeit erzielen
  • Leicht zu handhaben, sehr effektiv für die Stimme: Massage der Schleimhäute, Kiefer und Zunge lösen sich und können entspannen, Atemvertiefung, Haltungsregulierung

Philosophie

Die Stimme ist Ausdruck unserer Persönlichkeit – deswegen ist für mich v.a. in der Stimmtherapie ein ganzheitliches Denken und Arbeiten selbstverständlich. Ich freue mich, Sie und Ihre Stimme kennenzulernen und diese durch Schulung, Übung und Pflege wieder in Balance zu bringen.